Regionale Flüchtlingsberatung für Legden / Asbeck

Sie sind noch nicht lange in Deutschland und kennen sich noch nicht  so gut mit dem deutschen System aus?

Sie haben Fragen zu den Themen Flucht, Asylverfahren und Aufenthaltsrecht?

Wollen Sie wissen welche Sozialleistung Ihnen zusteht, wie und wo Sie diese beantragen können?

Oder brauchen Sie Unterstützung bei Anträgen und Formularen?

Sie haben Fragen zum Familiennachzug eines im Heimatland verbliebenen Familienangehörigen?

Oder wünschen Sie sich Hilfestellung bei den Themen Schule, Ausbildung, Beruf oder Freizeitgestaltung?

 

Dann kommen Sie gerne zur Sprechstunde der regionalen Flüchtlingsberatung!

Unser kostenloses Beratungsangebot richtet sich bevorzugt an Asylbewerber im laufenden Asylverfahren. Abgelehnte, aber in der Regel geduldete Asylbewerber und an Menschen ohne einen Aufenthaltsstatus. Zudem sind auch binationale Paare, ehrenamtlich Engagierte und weitere Interessierte herzlich eingeladen das wöchentliche Beratungsangebot in den Räumlichkeiten des Kindergartens St. Martin zu nutzen.

 

Weitere Themen:

Sprachförderung

Existenzsicherung

Förderung des Integrationsprozesses

Kooperation mit Behörden und Institutionen

Wichtige Infos

Ansprechpartnerin:

Julia Michels Caritasverband für die                Dekanate Ahaus und Vreden                                  Fachdienst für Integration und Migration  

Termine: jeden Do. von 14.00 – 16.00 Uhr (nach Vereinbarung)

Ort: Kindergarten St. Martin, Lerschweg 5, Legden

Kosten: keine

Anmeldung:

Kita. St. Martin Tel: 02566 / 9055090

Caritas Beratungsstelle: 02561/ 69562-0